Tauberbischofsheim

Den Main-Tauber-Fränkischen Rad-Achter genießen

Radler auf der Tauberbrücke in Wertheim: Der Main-Tauber-Fränkische Rad-Achter feiert im Jahr 2021 sein 30-jähriges Bestehen.
Foto: TLT/Peter Frischmuth | Radler auf der Tauberbrücke in Wertheim: Der Main-Tauber-Fränkische Rad-Achter feiert im Jahr 2021 sein 30-jähriges Bestehen.

In der Ferienlandschaft "Liebliches Taubertal" könnten im Herbst zahlreiche Radrouten genutzt werden, hieß es in einer Pressemeldung des Landratsamts Main-Tauber-Kreis. Eine interessante Tour sei der Main-Tauber-Fränkische Rad-Achter. Dieser mehr als 400 Kilometer lange Radrundkurs richte sich an Fernradler, die jeden Tag an einem anderen Ort übernachten möchten.

"Bei diesem Radrundkurs muss sich der Gast nicht um die Rückkehr an den Ausgangsort kümmern, sondern die Tour führt sowohl beim Ost- als auch beim Westring immer wieder an den Ausgangsort zurück", erklärt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband "Liebliches Taubertal".

Die beliebte Radrundschleife führe entlang des Mains, der Tauber und durch den Odenwald. "Im Jahr 2021 feiern wir das 30-jährige Bestehen dieses Angebots und hoffen, dass dies zu einem regen Besuch unserer Landschaft führen wird", sagt Landrat Reinhard Frank als Vorsitzender des Tourismusverbandes. Am 30. Mai 2021 sei eine Radsternfahrt zum 30-jährigen Bestehen geplant.

In elf Etappen Main-Tauber erkunden

Der Main-Tauber-Fränkische Rad-Achter ist laut der Pressemeldung in insgesamt elf Etappen gegliedert. So sei es für alle Altersgruppen leicht, ihn abzufahren. Nur beim Weg in den Odenwald hinein seien zwei Anstiege zu überwinden. Ansonsten führe die Tour entlang der Tauber und des Mains und vom Odenwald hinunter wieder ins Maintal. "Es ist also ein bequemer Erlebnisradrundkurs", ergänzt Geschäftsführer Jochen Müssig. Die Tour sei individuell gestaltbar. Jeder Gast könne sich seine Unterkunft selbst auswählen. Unterkunftsnachweise gebe es bei den Städten und Gemeinden oder beim Tourismusverband "Liebliches Taubertal".

Parallel zum Main-Tauber-Fränkischen Rad-Achter könnten auch die Tauberbahn, die Maintalbahn und die Odenwaldbahn genutzt werden, hieß es in der Pressemeldung. So ließen sich Streckenabschnitte bequem abkürzen. Beim Main-Tauber-Fränkischen Rad-Achter sollte nicht nur Zeit für die Strecke, sondern auch für die Besichtigungen eingeplant werden. Die Städte und Gemeinden mit ihren kulturellen Zeitzeugen seien sehenswert. Markt- und Dorfplätze lüden zum Verweilen ein. Kulinarisch biete der Main-Tauber-Fränkische Rad-Achter Weine aus dem Weinland Taubertal und aus dem Fränkischen Weinland. Zudem lockten Spezialitäten der lokalen Brauereien und natürlich das Kulinarische Profil mit regionalen Produkten. Im Taubertal sei der Fränkische Grünkern herauszuheben.

Corona-konforme Outdooraktivität

Die Freiheit auf dem Rad zu erleben, gewinne generell immer mehr Freunde. Gerade in Coronazeiten sei diese Outdooraktivität uneingeschränkt möglich. Abstände seien leicht einzuhalten. So können laut der Pressemeldung beim Radeln die Landschaft, die Kultur und die Gastfreundschaft hautnah erlebt werden. In der Ferienlandschaft "Liebliches Taubertal" stünden für diesen Freizeitspaß, über den Main-Tauber-Fränkischen Rad-Achter hinaus, Radtourenvorschläge mit einer Gesamtlänge von 2200 Kilometern zur Auswahl. Hauptanziehungsmagnet sei der Fünf-Sterne-Radweg "Liebliches Taubertal -Der Klassiker", der zusammen mit dem Radweg "Der Sportive" einen Rundkurs von 230 Kilometern Länge ergibt. Möglich sei auch eine Tour auf der Weinradreise oder dem Grünkernradweg. Zudem könne zwischen zwölf Radrundtouren ausgewählt werden.

Der Main-Tauber-Fränkische Rad-Achter ist unter www.liebliches-taubertal.de ausführlich dargestellt und beschrieben. Die Infos können heruntergeladen werden. Gedruckte Informationen können angefordert werden beim Tourismusverband "Liebliches Taubertal", Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon: 09341/82-5806 und -5807, E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de, Internet: www.liebliches-taubertal.de.

Themen & Autoren
Tauberbischofsheim
Freizeitvergnügen
Maintalbahn
Taubertal
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!