Buch am Ahorn

Tipps • Tipps • Tipps

konzert der Musikkapelle

Sa., 11. April, 19.30 Uhr

Grundschule Unterwittighausen

Zum Motto „Soundgiganten meets Musical“ spielt die Musikkapelle Vilchband am Samstag auf. Präsentiert werden im ersten Teil große Filmmelodien und Märsche. Im zweiten Teil werden die Musiker bekannte Musicals zum Besten gegeben. Zum Auftakt spielt die Bläserjugend Wittighausen mit dem Miniorchester, einem Saxophonduo und dem JBO. Der Eintritt ist frei.

Unterhaltsame Stadtführung

Mo., Mi. und Fr.

Tauberbischofsheim

Warum sitzen in Tauberbischofsheim überall Kröten auf den Brunnen und was hat es eigentlich mit der Rosengasse auf sich? Wer als Tauberbischofsheimer darauf keine Antwort weiß, sollte unbedingt einmal eine Stadtführung besuchen. Montags, mittwochs und freitags erfahren die Teilnehmer in einer 60- bis 90-minütigen Stadtführung kurzweilig Wissenswertes über die eigene Heimatstadt. Als besonderer

Höhepunkt steht jeweils zum Abschluss die Besteigung des Türmersturms auf dem Programm. Die regelmäßigen Führungen der Stadt Tauberbischofsheim kosten drei bis vier Euro pro Person und können spontan besucht werden. Weitere Informationen auch über Sonderführungen und Anmeldung bei der Tourist-Info, Marktplatz 8 in Tauberbischofsheim, Tel. (0 93 41) 8 03-33 oder per E-Mail: tourismus@tauberbischofsheim.de.

Ausstellung verlängert

Sa., 11. April, So., 12. April, Engelsaal Tauberbischofsheim

Wegen der unerwartet hohen Resonanz hat der Kunstverein Tauberbischofsheim die aktuelle Ausstellung „Figur und Landschaft” erneut verlängert. Definitiv letztmals zu sehen sind die lebensgroßen Tonfiguren von Hilde Würtheim und die großformatigen Landschaften von Thomas Wachter am Samstag von 10.30 bis 12.30 Uhr und am Sonntag von 14 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

8. Bronnbacher Symposium

Sa., 11. April, 8.15 Uhr,

Kloster Bronnbach

„Sportverletzungen und Sportschäden der oberen Extremität“ – so lautet das Thema des Bronnbacher Symposiums, zu dem Ärzte aus ganz Deutschland kommen. In Vortrags- und Diskussionsrunden werden aktuelle Behandlungsmöglichkeiten sowohl für sportlich aktive ältere Menschen als auch junge Sportler erörtert. Die Vorträge in diesem Jahr sind beispielsweise überschrieben mit Titeln wie „Verletzungen beim Tennis“, „Sport mit Endoprothesen“ und „Luftrettung bei Sportverletzungen“. Das Symposium richtet sich gleichermaßen sowohl an niedergelassene, als auch in Kliniken tätige Ärzte sowie Physiotherapeuten.

Auftakt zur Platzkonzertreihe

Sa., 11. April, 10.30 bis 12 Uhr

Innenstadt Tauberbischofsheim

Die Tauberbischofsheimer Platzkonzertreihe startet pünktlich zum Frühlingsbeginn in der Innenstadt. Zum Auftakt zeigen der Volkstanzkreis und der Spielmannszug Tauberbischofsheim ihr Können. Weitere Platzkonzerte finden am 2. Mai, 6. Juni, 11. Juli, 1. August, 5. September und 10. Oktober statt. Die Stadtverwaltung lädt interessierte Vereine, Organisationen und Einrichtungen dazu ein, sich im Rahmen der weiteren Platzkonzerte auf dem Marktplatz zu präsentieren. Anmeldungen nimmt Helga Hepp unter Tel. (0 93 41) 8 03-25 entgegen.

Historische Wasserversorgung

So., 12. April, 14 Uhr

Stadtmuseum Weikersheim

Sauberes unbelastetes Wasser direkt aus dem Wasserhahn ist für uns heutzutage selbstverständlich. Das war aber nicht immer so. Die Brunnen in der Stadt Weikersheim zeugen heute noch von den ersten Anlagen, die Bevölkerung mit Wasser zu versorgen. Dies war bis ungefähr 1912 so. Das Rohrmaterial für diese Anlagen waren zumeist Holzdeichel, Tonrohre oder auch Bleirohre. Zahlreiche dieser Fundstücke sowie alte Pläne über die Erbauung der Wasserversorgung werden nun in einer Sonderausstellung gezeigt. Eröffnung ist am Sonntag um 14 Uhr.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Buch am Ahorn
Susanne Streller
Grundschulen
Musikkapellen
Sportverletzungen
Stadt Tauberbischofsheim
Wirtschaftsbranche Wassergewinnung und Wasserversorgung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!