Bad Neustadt

25 und schon Diakonin: Das Dekanat Bad Neustadt hat eine neue Jugendreferentin

Die 25-jährige Diakonin Christina Studtrucker ist die neue Jugendreferentin im evangelischen Dekanat Bad Neustadt. Warum sie diesen Beruf gewählt hat und wie sie junge Menschen erreichen will.
Die 25-jährige Christina Studtrucker hat zum 1. September den Posten der Dekanatsjugendreferentin im evangelischen Dekanat Bad Neustadt übernommen.
Foto: Sigrid Brunner | Die 25-jährige Christina Studtrucker hat zum 1. September den Posten der Dekanatsjugendreferentin im evangelischen Dekanat Bad Neustadt übernommen.

Seit 1. September hat das evangelische Dekanat Bad Neustadt eine neue Jugendreferentin. Zweieinhalb Jahre war das Amt verwaist, nun will es die 25-jährige Christina Studtrucker wieder mit Leben füllen. Was führt eine junge Frau zur kirchlichen Arbeit und zum Glauben?"Ich habe mein Hobby zu meinem Beruf gemacht", sagt Christina Studtrucker. Schon früh engagierte sie sich in ihrem Heimatort Feucht in der evangelischen Jugendarbeit. Freizeiten, Krippenspiele, Kinderbibeltage, Kinderkino - in vielfältiger Weise war sie seit ihrer Konfirmation in der Gemeinde aktiv.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung