Mellrichstadt

A 71: Laute Kühlanlage sorgt für Streit unter Lkw-Fahrern

Ein Lkw-Fahrer drohte auf der Autobahnrastanlage Mellrichstädter Höhe dem anderen Brummifahrer mit einem Fäustel. Die Polizei musste eingreifen.
Eine Kühlanlage sorgte auf dem Autobahnparkplatz der Mellrichstädter  Höhe (Symbolfoto) für einen Streit unter LKW-Fahrern.
Foto: Thomas Frey/dpa | Eine Kühlanlage sorgte auf dem Autobahnparkplatz der Mellrichstädter  Höhe (Symbolfoto) für einen Streit unter LKW-Fahrern.

Am Samstagabend, gegen 19.25 Uhr, kam es an der Rastanlage Mellrichstädter Höhe auf der A 71 zu einem Konflikt zwischen zwei Lkw-Fahrern. Wie es von der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck (VPI) heißt, war einem parkenden Lkw-Fahrer, welcher gerade dabei war seine Ruhezeit einzubringen, die Kühlanlage eines später hinzugekommenen Lkw zu laut. Deshalb wollte er den Fahrer direkt zur Rede stellen. Der betrunkene Lkw-Fahrer ging mit einem Fäustel auf seinen "Kollegen" los, um so seiner Forderung, die laute Kühlanlage auszustellen, "etwas Nachdruck zu verleihen", wie es von der VPI wörtlich hieß.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat