Bad Neustadt

Abitur an der FOSBOS: Die Leiter an die richtige Wand stellen

Gutscheine für die besten Leistungen in den Ausbildungsrichtungen erhielten: Lea Sauer, Kristin Mützel, Anna Dierolf, Selina Fürst, Lena Hemmert, Cilli Euring, Carina Schmitt, Paula Dietz, Tanja Klöffel und Lia Böhm. Links der Schulleiter der FOSBOS Ralf Kaminski und der Stellvertreter des Landrats Bruno Altrichter, 2. von rechts Bad Neustadts 1. Bürgermeister Michael Werner, neben ihm der stellvertretende Schulleiter der FOSBOS, Christian Dahl.
Foto: Gerd-Ludwig Borst | Gutscheine für die besten Leistungen in den Ausbildungsrichtungen erhielten: Lea Sauer, Kristin Mützel, Anna Dierolf, Selina Fürst, Lena Hemmert, Cilli Euring, Carina Schmitt, Paula Dietz, Tanja Klöffel und Lia Böhm. Links der Schulleiter der FOSBOS Ralf Kaminski und der Stellvertreter des Landrats Bruno Altrichter, 2. von rechts Bad Neustadts 1. Bürgermeister Michael Werner, neben ihm der stellvertretende Schulleiter der FOSBOS, Christian Dahl.

Die Sonne strahlte vom Himmel wie das Lächeln in den Gesichtern der vielen Gäste. Rund um die Stadthalle scharte sich ein kunterbuntes Knäuel von Aufregung, Lebenslust und offen gezeigter Freude. Der Abiturjahrgang 2021 der FOSBOS Bad Neustadt hatte sein verdientes Finale, die Überreichung der Zeugnisse und die Verabschiedung in ein schul- und hoffentlich sorgenfreies, aber auf alle Fälle in ein selbstständiges Leben.Nach Hunderten von Selfies und Glückwünschen hieß es dann für alle "Maske auf" und ab in den auf Corona-Hygiene getrimmten Innenraum der Stadthalle, was heißen soll: Abstand und ausgewählte ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung