Nordheim

Abschied von Pfarrer Georg Neumann

Ein besonderer Gottesdienst für die Gläubigen: Pfarrer Georg Neumann wusste die Bergmessen an der Königsburg (Bild vom vergangenen Jahr) stets besinnlich-inspirierend zu gestalten.
Foto: Simone Stock | Ein besonderer Gottesdienst für die Gläubigen: Pfarrer Georg Neumann wusste die Bergmessen an der Königsburg (Bild vom vergangenen Jahr) stets besinnlich-inspirierend zu gestalten.

An diesem Sonntag, 29. Januar, verabschiedet sich Pfarrer Hans-Georg Neumann von den Gläubigen in der oberen Rhön. Der beliebte Geistliche, der auch für seine direkte Art geschätzt wird, feiert um 10 Uhr in der Kirche in Nordheim seinen letzten Gottesdienst als Leiter der Pfarreiengemeinschaft Fladungen/Nordheim. Georg Neumann, wie er kurz genannt wurde, wird nach zehn Jahren als Pfarrer in Nordheim in den Ruhestand verabschiedet. Im Anschluss an die Messfeier ist eine Begegnung im Pfarrheim von Nordheim geplant, wo sich die Gläubigen mit Handschlag und einem persönlichen Gespräch von ihrem langjährigen ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung