Bad Königshofen

Als das Storchenpaar am Elisabethaspital sein Nest hatte

Beim Blättern in den Ordnern des Stadtarchivs in Bad Königshofen stößt man immer wieder auf Erinnerungen aus vergangenen Tagen. So auf diese Postkarten. 
Foto: Repro Hanns Friedrich | Beim Blättern in den Ordnern des Stadtarchivs in Bad Königshofen stößt man immer wieder auf Erinnerungen aus vergangenen Tagen. So auf diese Postkarten. 

Beim Blättern in den Ordnern des Stadtarchivs in Bad Königshofen stößt man immer wieder auf Erinnerungen aus vergangenen Tagen. So auf diese Postkarten. Wohl ein Zufallstreffer war es für den Fotografen dieser heute historischen Aufnahme, dass er sowohl die Synagoge, als auch das Storchennest am linken Bildrand festhielt. Heute ist sowohl die Synagoge als auch das Storchennest Vergangenheit, wenn auch nach vielen Jahren die Störche wieder nach Bad Königshofen zurückgekehrt sind und über der Franken-Therme ihr neues Domizil haben.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bad Königshofen
Hanns Friedrich
Erinnerungen
Stadtarchive
Synagogen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!