Bad Neustadt

Apotheker Wolfgang Schleier sagt Bad Neustadt Adieu

Cordelia und Wolfgang Schleier mit Amadeus, Franziskus und Amalia am Tag des Umzugs. Auf dem Bild fehlt Tochter Florentine.
Foto: Bernd Gibfried | Cordelia und Wolfgang Schleier mit Amadeus, Franziskus und Amalia am Tag des Umzugs. Auf dem Bild fehlt Tochter Florentine.

Im März 2009 übernahm Apotheker Wolfgang Schleier, der aus Salz stammt, die Marien-Apotheke in Bad Neustadt von Apothekerin Elisabeth Wiesner. Die vier dortigen Mitarbeiter beschäftigte er weiter. Nach nun über elf Jahren sagte er Bad Neustadt Adieu und übergab Anfang September die Marien-Apotheke an Apothekerin Elke Schenker.Die Gründe des Abschieds von hier lägen in persönlicher, privater Natur, erklärte Schleier. Denn er sei immer gerne für seine Kunden da gewesen.

Weiterlesen mit
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat