Bad Neustadt

Arbeiten am Brückenschlag gehen nächste Woche los

Aufgrund der Erneuerung der Trinkwasserleitung wird im Zuge der Bauarbeiten am Brückenschlag auch ein Abschnitt der Otto-Hahn-Straße gesperrt werden müssen, später zudem die Einfahrt zum Parkplatz Schillerhain.
Foto: Stefan Kritzer | Aufgrund der Erneuerung der Trinkwasserleitung wird im Zuge der Bauarbeiten am Brückenschlag auch ein Abschnitt der Otto-Hahn-Straße gesperrt werden müssen, später zudem die Einfahrt zum Parkplatz Schillerhain.

Die beginnenden Bauarbeiten am Brückenschlag in der Otto-Hahn-Straße und der Straße Am Zollberg sollten in der vergangenen Woche beginnen. Durch den starken Frost musste der Beginn der Arbeiten aber verschoben werden. Jetzt haben die Stadtwerke den neuen Zeitplan für den ersten Bauabschnitt, die Sanierung der Trinkwasserleitung, bekannt gegeben.

Am kommenden Montag, 22. Februar, wird mit den Bauarbeiten begonnen. Hierzu muss die Wasserversorgung am Dienstag, 23. und am Dienstag, 2. März, jeweils von 12 bis 15 Uhr abgestellt werden. Fur Ruckfragen steht der Wassermeister der Stadtwerke, Sascha Kirchner, unter Tel.: (09771) 6220-700 zur Verfugung. Die Anwohner wurden über die Bauarbeiten und die Abschaltung der Wasserleitung bereits informiert.

Die Erneuerung der Trinkwasserleitung geht mit ersten Sperrungen des Straßenabschnitts in der Otto-Hahn-Straße einher. Während der Erneuerung der Wasserleitung ist der Bereich an der Einmündung in die Spörleinstraße nur einseitig befahrbar. In einem ersten Bauabschnitt ist die Zufahrt in die Otto-Hahn-Straße und zum Parkplatz Schillerhain nur aus Richtung Goethestraße möglich. Die Ausfahrt bleibt in beiden Richtungen, also auch in Richtung Innenstadt und Zollberg geöffnet.

Die erste Bauphase in diesem Bereich wird abgeschlossen mit einer umgekehrten Verkehrsführung: Die Zufahrt Otto-Hahn-Straße und Parkplatz Schillerhain ist von der Meininger Straße und der Goethestraße aus möglich, jedoch nicht von der Spörleinstraße kommend. Eine Ausfahrt ist dann nur noch über die Goethestraße möglich.

Im Anschluss an den Neubau der Wasserleitung wird die Stadt mit dem nächsten Bauabschnitt des Brückenschlags beginnen. Eine Komplettsperrung des Bereichs inklusive der Einfahrt in den Parkplatz Schillerhain ist nach Auskunft des Stadtbauamtes unabdingbar und wird für Monate Umleitungen notwendig machen. Auch müssen sich Autofahrer, die gerne am Schillerhain parken, eine andere Abstellmöglichkeit für ihr Auto suchen. Der Parkplatz bleibt während der gesamten Maßnahme geschlossen und kann nicht angefahren werden. Die Bauarbeiten sollen bis Ende Juli abgeschlossen sein.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Stefan Kritzer
Bauabschnitte
Bauarbeiten
Bauphasen
Schillerhain
Stadtwerke
Städte
Wasserleitungen
Wirtschaftsbranche Wassergewinnung und Wasserversorgung
Zollberg
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!