Mellrichstadt

Arztpraxis nun in der Hauptstraße

Facharzt Eberhard Clarenbach praktiziert nun im Ärztehaus in der Hauptstraße im Verbund mit Dr. Michael Günther.
Foto: Simone Stock | Facharzt Eberhard Clarenbach praktiziert nun im Ärztehaus in der Hauptstraße im Verbund mit Dr. Michael Günther.

Facharzt Eberhard Clarenbach hat seine Praxis vom Hainberg in die Innenstadt verlegt. An diesem Samstag wird die neue Praxis in der Hauptstraße 60 in Mellrichstadt eröffnet. Clarenbach geht damit einen ärztlichen Verbund mit Hausarzt Dr. Michael Günther ein. Geplant ist auf weite Sicht ein medizinisches Versorgungszentrum in der Hauptstraße. „Was jetzt entsteht, ist die Keimzelle eines solchen Versorgungszentrums“, sagte Clarenbach im Gespräch mit dieser Redaktion.

Michael Günther betreibt seine Praxis weiterhin in der Hauptstraße 50. Die Räume wurden in den vergangenen Wochen umfangreich renoviert. Eberhard Clarenbach praktiziert nun in der einstigen gynäkologischen Praxis in der Hauptstraße 60. Clarenbachs Kassenarztsitz wird nun zu einem Baustein einer neuen ärztlichen Versorgungseinheit unter Leitung von Dr. Michael Günther.

Was das neue Konzept für Clarenbach und seine Patienten heißt, macht er mit einem Satz deutlich: „In dem neuen ärztlichen Verbund werde ich bis auf Weiteres mitarbeiten in der Hoffnung, mit diesem Projekt nachhaltiges Interesse bei jungen Kollegen zu wecken, die dann einmal meine Arbeit mit neuer Prägung fortsetzen möchten.“ Denn der 66-Jährige sieht sich in der Verantwortung, für seine Patienten eine geregelte Nachfolgelösung zu finden, wenn er in den Ruhestand tritt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Mellrichstadt
Simone Stock
Arztpraxen
Fachärzte
Hausärzte
Michael Günther
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!