Rödelmaier

Besinnungsweg wurde eingeweiht

Auf dem Foto Diakon Thomas Volkmuth, Helmut Hornung, Elisabeth Schmitt, Alfred Ziegler, Angelika Mauer, Stefan Mauer, Doris Hornung, Manfred Sterzinger, Inge Dombrowski, Victoria Hornung. Es fehlt Carola Kroczek.
Foto: Hanns Friedrich | Auf dem Foto Diakon Thomas Volkmuth, Helmut Hornung, Elisabeth Schmitt, Alfred Ziegler, Angelika Mauer, Stefan Mauer, Doris Hornung, Manfred Sterzinger, Inge Dombrowski, Victoria Hornung. Es fehlt Carola Kroczek.

Der Initiative einiger Frauen und Männer ist es zu verdanken, dass in Rödelmaier ein sogenannter "Besinnungsweg" sozusagen auf den Weg gebracht wurde. Dieser wurde nun am 9. Oktober durch unseren Diakon Thomas Volkmuth, verbunden mit einer kleinen Andacht am Schützenhaus, was gleichzeitig der Startpunkt des Besinnungsweges ist, eingeweiht.Inhalt und Sinn der einzelnen Stationen sind in Begrifflichkeiten wie Brücken, Glaube, Wasser, Ausblick, Liebe, Hoffnung, Aufstieg, Begegnung, Leben, Stille und Brüche definiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!