Bischofsheim

Bischofsheim: Schnell und konsequent reagiert

Die öffentlichen Spielplätze sind gesperrt worden. Das Bild zeigt den Spielplatz in Oberweißenbrunn.
Foto: Marion Eckert | Die öffentlichen Spielplätze sind gesperrt worden. Das Bild zeigt den Spielplatz in Oberweißenbrunn.

Bürgermeister Georg Seiffert hat in der Corona-Krise schnell reagiert. Gleich nach der Bürgermeisterdienstbesprechung, die am 14. März im Landratsamt stattfand und der Bekanntgabe der Staatsregierung, dass die Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen im Freistaat schließen, hat er sich mit einem offenen Brief an die Bevölkerung gewandt, um möglichst schnell und umfassend zu informieren. "Oberstes Ziel muss für uns alle sein, die Verbreitung des Corona-Virus zu verhindern beziehungsweise einzudämmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!