Bad Königshofen

Breitband für ganz Eyershausen

Eine ganze Reihe von Gemeinden sind schon in den Genuss einer Förderung des Gigabit-Ausbaus der Telekommunikationsnetze gekommen. Jetzt bietet die Landkreisverwaltung an, weitere Untersuchungen zur Ermittlung förderfähiger Adressen anzustellen. Wie Bürgermeister Thomas Helbling mitteilte, ergibt sich für die Stadt Bad Königshofen voraussichtlich die Möglichkeit, Förderung für Glasfaseranschlüsse im gesamten Ortsbereich von Eyershausen sowie für einzelne Adressen in Bad Königshofen und Merkershausen zu erhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!