Ostheim

Corona-Verstöße in Rhön-Grabfeld: Nachts unterwegs, Party, keine Maske

Ohne triftigen Grund war ein Mann nachts in Ostheim mit dem Auto unterwegs. Fünf Jugendliche feierten in Hollstadt. Gruppe am Bad Neustädter Bahnhof ohne Abstand und Maske.
Mehrere Verstöße gegen die Corona-Regeln meldeten die Mellrichstädter  und die Bad Neustädter Polizei am Wochenende. Unter anderem feierten fünf Jugendliche nachts in Hollstadt gemeinsam in einem Jugendtreff (Symbolbild).
Foto: Daniel Peter | Mehrere Verstöße gegen die Corona-Regeln meldeten die Mellrichstädter  und die Bad Neustädter Polizei am Wochenende. Unter anderem feierten fünf Jugendliche nachts in Hollstadt gemeinsam in einem Jugendtreff (Symbolbild).

Am Freitagnachmittag trafen sich laut Bericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt fünf Personen am Bad Neustädter Bahnhof. Sie hielten keinen Mindestabstand ein und trugen keine Mund-Nasen-Bedeckung. Alle Fünf gehören unterschiedlichen Hausständen an. Deshalb dürften sie sich derzeit aufgrund der Corona-Regeln nicht treffen. Die fünf Personen erhalten nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz.Am Samstagnachmittag wurden zwei Frauen in einem Lebensmittelmarkt in Bad Neustadt beobachtet, als sie ohne vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung ihre Einkäufe erledigten.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat