Salz

Das Aus für die Salzgrotte

Die Salzgrotte schließt im August ihre Türen. Bedingt durch Corona bleiben die Kunden aus. Welche Pläne hat Claudia Leonhardt für die Zukunft?
Auf das Angebot des Sälzer Hauses werden die Kunden bald verzichten müssen. Claudia Leonhardt schließt die Salzgrotte.
Foto: Sigrid Brunner | Auf das Angebot des Sälzer Hauses werden die Kunden bald verzichten müssen. Claudia Leonhardt schließt die Salzgrotte.

"Aufgrund der ganzen Umstände mit der Covid-19-Pandemie sehen auch wir uns leider gezwungen, die Türen von der Salzgrotte für immer zu schließen." Diese bedauerliche Nachricht ist auf der Homepage des Sälzer Betriebes zu lesen. Die Salz-Manufaktur bleibt bestehen, jedoch nicht mehr am gewohnten Standort am Rain. Bis auf weiteres werden die Salz-Produkte ausschließlich im regionalen Einzelhandel oder online erhältlich sein. Vor fünf Jahren, im Oktober 2015, eröffnete Claudia Leonhardt die Salzgrotte und das Ladengeschäft.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat