Bad Neustadt

Der Caritasverband für den Landkreis Rhön-Grabfeld informiert

Trotz mehrmaligen Verschiebens konnte die Vertreterversammlung des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld  in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Sie wurde daher auf das Frühjahr kommenden Jahres verschoben. Diesen Beschluss traf der Vorstand aufgrund der möglichen gesundheitlichen Belastungen für Mitglieder im Rahmen der Vertreterversammlung. Wahlen beziehungsweise Beschlüsse, die Auswirkungen auf das Vereinsleben oder den Vereins-Fortbestand haben, stehen derzeit nicht an. Die Kasse wurde von den Kassenprüfern geprüft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!