Oberweißenbrunn

Die Flur in Oberweißenbrunn vom Müll befreit

Ein Pkw-Anhänger voll mit Müll wurde vorwiegend von Familien mit Kindern in Oberweißenbrunn im Rahmen der Ramadama-Aktion der Stadt Bischofsheim gesammelt.
Foto: Stefan Kehm (Pfarrgemeinderat) | Ein Pkw-Anhänger voll mit Müll wurde vorwiegend von Familien mit Kindern in Oberweißenbrunn im Rahmen der Ramadama-Aktion der Stadt Bischofsheim gesammelt.

Über den Pfarrgemeinderat Oberweißenbrunn, Sachausschuss Jugend und Familie, wurde die diesjährige Ramadama-Aktion der Stadt Bischofsheim organisiert. Über 30 Freiwillige waren in der Flur unterwegs und sammelten Müll. Da aufgrund der Corona-Pandemie ein gemeinsames Sammeln des Mülls nicht möglich war, waren die Familie und Einzelpersonen unabhängig voneinander unterwegs.

Vom Müll befreit wurden die Wege rechts und links der Bundesstraße vom Ort zur Schwedenschanze, der Bereich zum Osttor des Truppenübungsplatzes und zum Parkplatz Polenfriedhof in Richtung Wildflecken. Außerdem wurde an einzelnen Stellen Müll gefunden und zusammen getragen: Autoreifen, Fußbodenbelag, Flaschen, Büchsen, Plastik und vieles mehr. Ein ganzer Pkw-Anhänger wurde so mit Müll gefüllt. Der Abfall wurde über den Bauhof der Stadt Bischofsheim entsorgt, kleinere Mengen Abfall zusätzlich noch im Hausmüll.

Viele Familien mit Kindern

Unter den Teilnehmern waren es insbesondere Familien mit Kindern, die sich an der Sammelaktion beteiligten: 13 Kinder nahmen teil. Auch die Kommunionkinder 2021 beteiligten sich. Den Kindern wurde für ihr besonderes Engagement ein Gutschein der Eisdiele in Bischofsheim zugestellt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Oberweißenbrunn
Marion Eckert
Abfall
Bauhöfe
Familien mit Kindern
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top