Hausen

In Hausen: Die Hippelis sorgen seit 30 Jahren für frische Brötchen auf dem Tisch

Die Bäckerei Hippeli konnte kürzlich ihr 30. Betriebsjubiläum feiern (von links): Bürgermeister Fridolin Link sowie Andrea und Dieter Hippeli.
Foto: Fridolin Link | Die Bäckerei Hippeli konnte kürzlich ihr 30. Betriebsjubiläum feiern (von links): Bürgermeister Fridolin Link sowie Andrea und Dieter Hippeli.

"Zu einem Dorf gehört eine Bäckerei", erklärte Hausens Bürgermeister Fridolin Link kürzlich bei einer Feierstunde in der ortsansässigen Bäckerei und Konditorei von Dieter und Andrea Hippeli. Das geht aus einem Schreiben der Gemeinde hervor. Am 1. September 1992 hatten die Hippelis die Bäckerei von Alfred Mühlfeld übernommen und versorgen seit nunmehr 30 Jahren die Bürger aus Hausen und den umliegenden Ortschaften mit frischen Brötchen und Dingen des täglichen Bedarfs.Dieses Jubiläum nahm der Bürgermeister zum Anlass, im Namen der Gemeinde Danke zu sagen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!