Die Honigmacher von Merkershausen

Auch ein gutes Team: Udo Wohlfahrt und sein Schwiegervater Erich Schiefer bei der Honiggewinnung.
Foto: Bühner | Auch ein gutes Team: Udo Wohlfahrt und sein Schwiegervater Erich Schiefer bei der Honiggewinnung.

Er wohnt in Merkershausen und wurde durch seinen Schwiegervater Erich Schiefer zur Imkerei gebracht. Heute besitzt Udo Wohlfart elf Bienenvölker an verschiedenen Standorten. Auf die Nachfrage, warum er gerade die Imkerei zu seinem Hobby gemacht habe, erzählt Udo Wohlfart, dass die Begeisterung, mit der sein Schwiegervater die Imkerei betreibt, auch ihn angesteckt habe. Wenn die Zeit der Honiggewinnung da ist, dann helfen Udo Wohlfart und sein Schwiegervater zusammen, um den goldenen Honig zu ernten. Mit Rauch aus feuchtem Buchenholz, das in einem speziellen Räuchergefäß entzündet wird, geht es an den ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!