Sandberg

Ehrungen für gute Leistungen an der Sandberger Grundschule

Die eifrigsten Leser und Mathekönner der Grundschule Sandberg wurden zum Abschluss des Schuljahres von Schulleiterin Jutta Spee (links) ausgezeichnet. Verabschiedet wurden die Frauen des Elternbeirats Sabrina Göpfert, Sabine Metz, Melanie Kirchner und Nicole Arnold.
Foto: Marion Eckert | Die eifrigsten Leser und Mathekönner der Grundschule Sandberg wurden zum Abschluss des Schuljahres von Schulleiterin Jutta Spee (links) ausgezeichnet. Verabschiedet wurden die Frauen des Elternbeirats Sabrina Göpfert, Sabine Metz, Melanie Kirchner und Nicole Arnold.

Zum Ende des Schuljahrs galt es an der Sandberger Grundschule, Schülerinnen und Schüler für ihre guten Leistungen in Mathematik sowie fleißige Leser zu ehren und den Elternbeirat zu verabschieden. Schulleiterin Jutta Spee motivierte alle auch im nächsten Schuljahr eifrig bei der Sache zu bleiben.Ein Sportfest konnte coronabedingt nicht stattfinden. Stattdessen gab es in der Lockdown-Zeit Angebote für zu Hause. Die Sandberger Grundschule nahm am Trainingsprogramm "Lauf Dich fit" teil und bekam eine Erinnerungstafel, die in der Aula des Schulgebäudes ihren Platz finden wird.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung