Wollbach

Erdbestattungen unter grünem Rasen in Wollbach

Das Ehepaar Werner und Brigitta Hilberth (3.und 4. von links) erläuterten ihre Gedanken dem Gemeinderat im Eingangsbereich des Friedhofes.
Foto: Klaus-Dieter Hahn | Das Ehepaar Werner und Brigitta Hilberth (3.und 4. von links) erläuterten ihre Gedanken dem Gemeinderat im Eingangsbereich des Friedhofes.

Ungewöhnlicher Start in die jüngste Sitzung des Gemeinderates. Erstmals trafen sich die Bürgervertreter im Rathaus, um sich auf Einladung von Bürgermeister Thomas Bruckmüller vor Sitzungsbeginn einem Corona-Test zu unterziehen. Nachdem man diese erste Hürde erfolgreich überwunden hatte, begab sich das Ratsgremium einige Schritte weiter zum Friedhof.Erdbestattungen unter grünem RasenDort trugen Brigitta und Werner Hilberth ihre Gedanken vor, künftig dort auch "Erdbestattungen unter grünem Rasen" zuzulassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!