Sandberg

FC Sandberg: Festkommers zum 75. Jubiläum

Reinhold Köth wurde vom Vorsitzenden des FC Sandberg, Christian Gleißner (links) und seinem Stellvertreter Bernd Gebauer (rechts), zum Ehrenmitglied ernannt. Köth gehört seit 71 Jahren zum Verein.
Foto: Marion Eckert | Reinhold Köth wurde vom Vorsitzenden des FC Sandberg, Christian Gleißner (links) und seinem Stellvertreter Bernd Gebauer (rechts), zum Ehrenmitglied ernannt. Köth gehört seit 71 Jahren zum Verein.

Viel Lob und Anerkennung gab beim Festkommers für den FC Sandberg. Gefeiert wurde das 75-jährige Vereinsjubiläum. Im Mittelpunkt standen Ehrungen für den Verein und für verdiente Mitglieder.Ein Mann der ersten Stunde ist Reinhold Köth. Er ist seit 71 Jahren Mitglied im Verein. Am 1. Januar 1950 trat er im Alter von 12 Jahren dem FC Sandberg bei. Er war Spieler, Trainer, Abteilungsleiter, stellvertretender Vorsitzender und natürlich auch  Vorsitzender. Beim Festkommers war er Zeitzeuge, der sich noch an die Anfänge des Vereins erinnern konnte. Heute ist Christian Gleißner Vorsitzender des FC Sandberg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!