Bad Neustadt

Glosse: Mantas, Machos, E-Mobile

Legendäre Karosse: Das waren noch Zeiten, als Mantas noch für wahre Männlichkeit standen. Mit den E-Mobilen wird nun alles anders. 
Foto: DPA/Sky Automobile | Legendäre Karosse: Das waren noch Zeiten, als Mantas noch für wahre Männlichkeit standen. Mit den E-Mobilen wird nun alles anders. 

Neulich woor in die Zeitung zu lese: „Jaguar baut ab 2025 nur noch E-Autos“. Unn der Markus Söder hodd jo aach scho vuur längerer Zeit verlaut läss, däss er s Johr 2035 als End von Verbrennungsmotor für a guude Idee hält. Domit iss aus meiner Sicht gloor: die Dooch vo die Auto, mit denne mir aufgewochse senn, senn unwiderruflich gezählt.

Der Fiat 500 war mal Männersache

Jetzt well ich goor nedd üüwer Sinn unn Zweck vo die Entwicklung diskutier – a grösse Bortion Wehmut iss owwer dabei! Für die junge Leut vo heut gädds jo scho lang nix merr drömm, woss für a Auto sie hömm – Hauptsach sie hömm ees. Kultauto gidds heutzudooch ehrer bei die Mädlich: Fiat 500 Cabrio, Mini, Ford Ka, Opel Adam. Früher? Do hadd kee Mädla a Auto ghood.

Manta A und Golf GTI

Mir wollte se nochts jo hemm fohr! Unn mit woos? Mit unner Kult-Autos! Du hossd domols nur woss gezählt, wenn du ees vo die folgende Körrner hassd: Ford Capri, Manta A odder B (GT/E!), BMW 2002tii, Opel Ascona, 190er Mercedes, Opel GT, Golf GTI, Opel Kadett C Coupé, 3er BMW. Unn ganz wichtig: vurrn off die Stoßstange am beste gleich vier aufmontierte Hella-Zusatzscheinwerfer. Legendär! Ich konn mich noch gut entsinn, wie ich 1976 n erschte Golf GTI offn Parkplatz gsenn hobb: 110 PS bei leer 810 kg, rot.

Wenn du doo vorrn im Kühlergrill s Blassdigschild mit die drei Buchstoowe „GTI“ gelese hossd, hodd dei Herz höcher gschlooche unn s wor gloor: doss iss er! Wenn mer sich dann owerts offn Durfblatz gedroffe hodd, ömm zum Tanz in Grösseweechm, Obereßfeld, Schneggeegg-Rothhause, Ebehause odder Unterpreppich zu fohrrn, senn die Boliden aufgfohrrn unn gegeseitig bewunnerd worrn. Spoiler hinne, Spoiler vurrn, Rallye-Streff, unn bei die Manta obligatorisch: der Fuchsschwaanz oo die Antenne.

Leistungsdruck

Schöö, owwer irchendwie aach a riesiger Leistungsdrugg, weil du wollst jo mithalt, wenn die verschiedene Marken aufgfohrrn senn. Worömm doss so woor unn woos der Grund für die Geilheit off s best unn schönst Auto wor? Frääch mich nedd. Owwer schöö woorsch! Dess woor aa die Zeit, wo bei a Formel I-Rennen im Fernsehen der Sound noch so geil woor, däss die Aussteuer im Wohnzimmerschraank s Klappern oogfange hodd. Wie 1989 die Grenz aufgange iss, hodd mer als Wessi erscht amoll gmerkt, wie leichts die Kerl im Osten hadde. Do woor die Frooch nur: hossde a Auto, odder hossde kees. Aa nedd schlecht. Servus, der Eustach.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Fredi Breunig
Auto
Cabrios
Coupés
Elektroautos
Fiat
Fiat 500
Ford Ka
Markus Söder
Opel
Opel Adam
Opel Ascona
Opel GT
Opel Kadett C
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!