Mellrichstadt

Irmtraud Scheidl feierte 90. Geburtstag: Langeweile kam nie auf

Bürgermeister Michael Kraus überbrachte Jubilarin Irmtraud Scheidl ein Geburtstagsgeschenk.
Foto: Heiko Rebhan | Bürgermeister Michael Kraus überbrachte Jubilarin Irmtraud Scheidl ein Geburtstagsgeschenk.

"Da fang ich gleich das Weinen an", zeigte sich Geburtstagskind Irmtraud Scheidl sichtlich gerührt, als sie aus den Händen von Bürgermeister Michael Kraus Geschenke entgegennehmen durfte. Kraus hatte Produkte der Firma Fritz dabei, darunter eine Handcreme, Honigseife und ein Duschgel. Damit könne sie nun schön bleiben, witzelte die Jubilarin, die ihren 90. Geburtstag im Franziska-Streitel-Altenheim feiern konnte. Dort wohnt sie seit einem halben Jahr. Natürlich erhielt sie auch die besten Glückwünsche von Daniela Hillenbrand (Pflegedienstleitung).

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung