Bad Königshofen

Italienische Küche und einiges mehr im Marcolino's

Nach 15 Jahren in der Pizzeria seiner Eltern hat sich Marco Petraglia dazu entschieden, in Bad Königshofen ein eigenes Restaurant zu eröffnen.
Mit einer Flasche Bürgermeister-Sekt gratulierte Zweiter Bürgermeister Peter Kuhn den Inhabern von 'Marcolino's', Steffi Seufert, Marco Petraglia und ihrer Tochter Mariella, zur Eröffnung.
Foto: Hanns Friedrich | Mit einer Flasche Bürgermeister-Sekt gratulierte Zweiter Bürgermeister Peter Kuhn den Inhabern von "Marcolino's", Steffi Seufert, Marco Petraglia und ihrer Tochter Mariella, zur Eröffnung.

Italienische Küche und einiges mehr, das verspricht Marco Petraglia seinen Gästen im neu eröffneten Restaurant in der Kellereistraße 43 in Bad Königshofen (ehemals Kulinaria). Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Steffi Seufert und drei Aushilfskräften führt er das neue Lokal, das in Corona-Zeiten Platz für 20 Gäste im Innenbereich und für 24 im Innenhof des Hauses bietet.Marco Petraglia hat 15 Jahre in der Pizzeria seiner Eltern in Großeibstadt mitgearbeitet. "Nun haben wir uns entschlossen, ein eigenes Restaurant mit italienischen Spezialitäten zu eröffnen", erklärt er.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat