Wegfurt

Kartoffelernte bei bestem "Kartoffelwetter"

Ihren Spaß hatten die Wegfurter Kindergarten-Kinder bei der Kartoffelernte.
Foto: Marc Huter | Ihren Spaß hatten die Wegfurter Kindergarten-Kinder bei der Kartoffelernte.

Bio-Erlebnistage auf Rogge's Angus Hof. Am Ende landeten die Kartoffeln im Kochtopf. 

Bei idealem "Kartoffelwetter" machten sich die Kinder des Kindergartens Wegfurt im Rahmen der bayernweiten Aktion "Bio-Erlebnistage" auf dem Weg zu Rogge's Angus Hof. Biobauer Christopher Rockenzahn erwartete die Kinder mit seiner Mannschaft bereits auf seinen Feldern.

Rockenzahn erklärte zunächst die Besonderheiten der Kartoffelfrucht, die Kartoffelernte, die mit der Kartoffelschleuder wesentlich leichter geht, und das Kartoffellesen, bei dem jedes Kind selbst mit anpacken durfte. Alle hatten einen riesigen Spaß dabei und konnten hautnah erleben, was "Bio" bedeutet.

Wie gut Kartoffeln in der Weiterverarbeitung schmecken können, ließ sich kein Kind bei der selbstgemachten Kartoffelsuppe und den Kartoffelspirellis direkt am Feld entgehen. Zum Schluss durfte jeder kleine und große "Kartoffelkönig" seine gesammelten Kartoffeln stolz mit nach Hause nehmen, wo sie sicherlich in Mamas und Papas Kochtopf landen werden.

Themen & Autoren
Wegfurt
Marc Huter
Kartoffelsuppe
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)