Bad Neustadt

Kein Ansturm auf die Baumärkte in Rhön-Grabfeld nach Wiedereröffnung

Aber es herrschte reges Interesse. Kundenstimmen nach Wiederöffnung der Baumärkte. Viele freuen sich über ein Stück wiedergewonnene Lebensfreude.
Die Kunden kamen am Tag eins nach dem Lockdown in großer Zahl in die Baumärkte. Einen regelrechten Ansturm gab es am Montagvormittag aber nicht.
Foto: Stefan Kritzer | Die Kunden kamen am Tag eins nach dem Lockdown in großer Zahl in die Baumärkte. Einen regelrechten Ansturm gab es am Montagvormittag aber nicht.

Reges Interesse aber kein Ansturm. Rund um den toom- und den Obi-Baumarkt freuten sich Kundinnen und Kunden am Montagvormittag über deren Wiedereröffnung nach monatelangem Lockdown. Pünktlich zur Frühjahrssaison dürfen die Baumärkte im Freistaat wieder ihre Tore öffnen. Am Montagvormittag nutzten dies eine Vielzahl von Bürgern. Lange Warteschlangen beim Ergattern eines Einkaufswagens gab es aber nicht.  "Das habe ich gebraucht!""Das habe ich gebraucht!", sagt ein Herr erleichtert, nachdem er schleunigst drei Mörtelsäcke im Kofferraum verstaut und eiligst davongefahren war.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat