Bad Neustadt

Leserforum: Heilquellen wieder mehr in den Vordergrund rücken

Zur jüngsten Stadtratssitzung in Bad Neustadt erreichte uns diese Lesermeinung aus Bad Neuhaus.

"Dass die Rhön-Klinikum AG die verbliebenen drei Quellen nicht sinnvoll nutzen kann und sie deshalb jetzt abgeben will, ist nachvollziehbar. Immerhin wurden sie jahrzehntelang in Schuss gehalten. Aber dass mindestens ein Stadtrat darauf so mutlos reagiert (die Kosten!), wundert mich doch sehr. Denn die Chancen, die sich für Bad Neustadt im touristischen Bereich ergeben, sind doch mindestens genauso groß.

In ganz Bayern existieren gerade mal 20 Heilbäder. Seit Jahren ungebrochen ist ein Trend zum Urlaub in Deutschland, wir liegen zentral und gut erreichbar. Bad Neustadt ist nicht zufällig zum Kurort geworden, sondern deshalb weil es klimatisch günstig im Windschatten der Rhön liegt und das sprudelnde Heilwasser für vielfältige Anwendungen genutzt werden kann. Daran wird sich in Zukunft nichts ändern!

Im Wettbewerb um Touristen nehmen Städte und Gemeinden viel Geld in die Hand, um sogenannte Alleinstellungsmerkmale zu schaffen. Bad Neustadt bekommt ein solches Alleinstellungsmerkmal quasi auf dem Silbertablett, weiß aber scheinbar nicht viel damit anzufangen. Dass Bad Neuhaus „von der Infrastruktur nichts mehr hergibt“ trifft zu. Das liegt aber auch daran, dass seitens der Stadt in dem Bereich seit langem wenig Aktivität erkennbar ist. Im Jahr 2014 (!) gab es eine Bürgerwerkstatt mit vielen Ideen für die Zukunft des Stadtteils insgesamt; im Kurviertel ist davon bis heute nichts, wirklich gar nichts, konkret umgesetzt worden.

Die Stadt hat jetzt wieder Gelegenheit ein Konzept zu entwickeln, mit dem die Heilquellen und deren gesundheitlicher Nutzen ansprechend präsentiert sowie bei Urlaubern deutschlandweit ins Bewusstsein gerückt werden. Die sollte sie ergreifen. Die örtlichen Touristikbetriebe, die es grad ohnehin nicht leicht haben, würden es sicher danken."

Florian Kelemen
97616 Bad Neuhaus

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Bad Neuhaus
Kurorte
Kurviertel
RHÖN-KLINIKUM Bad Neustadt
Städte
Urlauber
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!