Bad Neustadt

"Loch-NES": Minigolf kehrt nach Bad Neustadt zurück

Mit dem "Neuschter Sommerfleck" bringt die Familie Griebel nach langer Abstinenz zunächst für diesen Sommer eine Minigolfanlage zurück in die Stadt. Wie das ablaufen soll.
Wie in anderen Städten auch soll es in Bad Neustadt wieder einen Minigolfplatz geben. Die Familie Griebel holt eine mobile Anlage an die Saalewiesen.
Foto: Roland Pleier | Wie in anderen Städten auch soll es in Bad Neustadt wieder einen Minigolfplatz geben. Die Familie Griebel holt eine mobile Anlage an die Saalewiesen.

Die etwas Älteren werden sich noch an sie erinnern - die ehrwürdige, ehemalige Minigolfanlage im Bad Neustädter Kurpark. Im Jahr 2003 kam für sie und auch den damaligen Tennisplatz nach rund 40 Jahren das Aus. Ein Hochwasser Monate zuvor hatte der ohnehin sanierungsbedürftigen Freizeitanlage stark zugesetzt. Für die damalige Heilbad Bad Neustadt GmbH rechnete sich die Anlage fortan nicht mehr.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat