Bad Neustadt

Mitgliederversammlung der SKV Bad Neustadt und Umgebung

Auf dem Foto von links nach rechts Kassier Helmut Dieterich, Beisitzer Manfred Sterzinger, Jugendwart Axel Tüchert, stellvertretender Vorsitzender und Spielleiter Herbert Sterzinger, Vorsitzender Richard Vollert, 2. Sportwart Silke Löhler, Schriftführer und Pressewart Bernd Abert, Beisitzer Rebecca Klüspies , 1. Sportwart Dominik Geis, Frauenwart Cilly Schneyer.
Foto: Bernd Vorndran | Auf dem Foto von links nach rechts Kassier Helmut Dieterich, Beisitzer Manfred Sterzinger, Jugendwart Axel Tüchert, stellvertretender Vorsitzender und Spielleiter Herbert Sterzinger, Vorsitzender Richard Vollert, 2. Sportwart Silke Löhler, Schriftführer und Pressewart Bernd Abert, Beisitzer Rebecca Klüspies , 1. Sportwart Dominik Geis, Frauenwart Cilly Schneyer.

Der Sportkegler-Verein (SKV) Bad Neustadt hielt am 23. Juli seine Mitgliederversammlung in Hollstadt. Vorsitzender Richard Vollert begrüßte alle Anwesenden im neuen Sportheim. Anschließend sprach Bezirksvorsitzender Ralf Kleinert Grußworte und informierte kurz über das Geschehen im Bezirk Unterfranken. Danach gedachte man den verstorbenen Sportkeglern.Vollert zeigte in seinem Bericht die Mitgliederzahlen auf: zum 1. Januar 2021 betrug der Mitgliederstand 432, zum 1. Januar 2020 waren es 461.  Vollert erwähnte das 75-jährige Bestehen des SKV im Jahr 2031 und die Vorbereitungen dahingehend.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung