Ostheim

Musik lag in der Luft

Spielfreude pur: Unter dem Motto 'Musik liegt in der Luft' sorgte die Stadtkapelle Ostheim beim Osterkonzert für Begeisterung. Stadtmusikmeister Walter Bortolotti hatte ein abwechslungsreiches Programm der Spitzenklasse zusammengestellt.
Foto: Tanja Heier | Spielfreude pur: Unter dem Motto "Musik liegt in der Luft" sorgte die Stadtkapelle Ostheim beim Osterkonzert für Begeisterung. Stadtmusikmeister Walter Bortolotti hatte ein abwechslungsreiches Programm der Spitzenklasse zusammengestellt.

Getreu dem vielversprechenden Motto "Musik liegt in der Luft" lud die Stadtkapelle Ostheim unter der Leitung von Stadtmusikmeister Walter Bortolotti zum traditionellen Osterkonzert ein. Schnell bewies das Orchester, dass es während der Pandemie nichts verlernt hat. Ob Ouvertüre, Paso doble, Konzertmarsch oder Jazz-Suite: Ein breitgefächertes, sorgfältig ausgesuchtes Repertoire ließ die Füße im Takt wippen und die Finger schnippen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!