Bad Neustadt

MP+Nach über 40 Jahren: "Akropolis"-Ära in Bad Neustadt ist vorbei

Die Verwandtschaft des verstorbenen Stergios Ntintis hat das Nachfolgerlokal der "Akropolis" in Bad Neustadt aufgegeben. Wie es zum überraschenden und leisen Abgang kam.
Die Leuchtschrift und das Schild 'Stergios-Platz' sind mittlerweile untrennbar mit der Bad Neustädter Storchengasse verbunden. Seit einigen Wochen ist die Türe zum griechischen Lokal jedoch geschlossen. 
Foto: Christian Hüther | Die Leuchtschrift und das Schild "Stergios-Platz" sind mittlerweile untrennbar mit der Bad Neustädter Storchengasse verbunden. Seit einigen Wochen ist die Türe zum griechischen Lokal jedoch geschlossen. 

Während nach dem Ende der neuerlichen coronabedingten Schließungen erfreulicherweise auch zuvor lange geschlossene Lokale und Geschäfte in Bad Neustadt wieder öffnen, ist dagegen in der Storchengasse gegenüber des Gefängnisses bereits vor einigen Wochen heimlich still und leise eine gastronomische Ära zu Ende gegangen.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat