Bad Neustadt

Neuschter Eiszeit: So läuft trotz Corona die neue Eisbahn- und Almsaison

Auf dem Bad Neustädter Marktplatz wird auch in diesem besonderen Jahr eine neue Eiszeit eingeläutet. Was sich für die Besucher aufgrund von Corona diesmal alles ändert.
Auch in diesem 'Corona-Jahr' wird im Winter auf dem Bad Neustädter Marktplatz wieder die 'Neuschter Eiszeit' Einzug halten. Unser Archivfoto zeigt die Eröffnung im vergangenen Jahr.
Foto: Stefan Kritzer | Auch in diesem "Corona-Jahr" wird im Winter auf dem Bad Neustädter Marktplatz wieder die "Neuschter Eiszeit" Einzug halten. Unser Archivfoto zeigt die Eröffnung im vergangenen Jahr.

Für viele gehört gegen Ende eines jeden Jahres die Eisbahn und die angrenzende Almhütte auf dem Bad Neustädter Marktplatz schon dazu wie der Christbaum im Wohnzimmer zu Weihnachten. Ob die Corona-Pandemie eine neuerliche Auflage der "Neuschter Eiszeit" in der Saison 2020/2021 verhindern würde, haben sich zuletzt nicht wenige in der Stadt gefragt. Dies tut sie nicht, wie die Betreiberfamilie Griebel zunächst im sozialen Netzwerk Facebook verkündete. Dort bestätigte sie auf ihrer Seite, dass die neue Eiszeit diesmal vom 5. November bis 10.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat