Burglauer

Politiker-Derbläggn in Burglauer

Bruder Elisäus alias Fredi Breunig bei seiner Fastenpredigt. Gespannt wartet auch dieses Jahr das Publikum auf sein Politiker Derbläggn.
Foto: Mathias Mangold | Bruder Elisäus alias Fredi Breunig bei seiner Fastenpredigt. Gespannt wartet auch dieses Jahr das Publikum auf sein Politiker Derbläggn.

„Von Jahr zu Jahr werden es mehr. So viele hochrangige Politiker wie in diesem Jahr waren noch nie da.“ Mathias Mangold der „Erfinder“ des Derbläggns von Burglauer lacht und wird auch nachdenklich: „Wir sind an unsere Grenzen vom Platz her angelangt. Die Plätze in der Rudi-Erhard-Halle sind abgezählt und alle belegt. Wir konnten nicht alle Reservierungswünsche erfüllen.“

Das Politiker-Derbläggn in Burglauer ist in Politikerkreisen sehr beliebt und hat sich zu einem Selbstläufer entwickelt. Das liegt nicht nur an dem guten Kreuzbergbier, das ausgeschenkt wird und an den netten Leuten von Burglauer, das liegt sicher zum großen Teil an Bruder Elisäus alias Fredi Breunig und seiner Fastenpredigt. Er hält den Politikern den Spiegel vor und macht ihnen so deutlich, was alles falsch gelaufen ist. Nicht nur die regionale Politik wird er unter die Lupe nehmen, sondern auch die große Politik in München und Berlin. Und da in diesem Jahr das erste Mal Kerstin Westphal vom Europäischen Parlament zu Gast ist, wird er auch Brüssel kritisch betrachten

Wie immer gibt sich auch die heimische Politprominenz die Ehre. Doch diesmal sind viele Politiker aus Berlin und München da. Aus Berlin kommen die Bundestagsmitglieder Manuela Rottmann und Karl Klein zum ersten Mal vorbei. Dorothee Bär und Klaus Ernst kommen regelmäßig. München schickt heuer Innenminister Joachim Herrmann. Barbara Stamm wird da sein, Kathi Petersen, Steffen Vogel, Sandro Kirchner und Hubert Aiwanger. Premiere in Burglauer hat der emeritierte Bischof Friedhelm Hofmann, der für seinen weltoffenen Humor bekannt ist. Der DBG ist durch Frank Firsching vertreten und das Kloster Kreuzberg repräsentieren Bruder Martin, Pater Georg und Angelika Somaruga. Und auch Bruder Johannes Matthias hat sich Zeit genommen, nach Burglauer zu kommen.

Das Programm ist allgemein bekannt. Nach dem Bieranstich durch Minister Joachim Herrmann, Bürgermeister Kurt Back und Bruder Johannes Matthias spielen die „Eurumer Banditen“ auf. Der „Franke mit Rückgrat“ wird feierlich ausgerufen und geehrt. Dessen Name ist ein gut gehütetes Geheimnis. Dann folgt Bruder Elisäus mit seiner Fastenpredigt, auf die alle Besucher gespannt warten. Musikalisch umrahmt wird der Abend von den Lauertaler Musikanten. Die Organisation des zwölften Politiker-Derbläggns liegt beim Heimatverein Burglauer. Bewirtet wird das Publikum in der Rudi-Erhard-Halle von der Kirmesgesellschaft. Serviert werden Kreuzbergbier und kulinarische Spezialitäten aus der Region.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Burglauer
Brigitte Chellouche
Angelika Somaruga
Barbara Stamm
Dorothee Bär
Frank Firsching
Fredi Breunig
Friedhelm Hofmann
Hubert Aiwanger
Joachim Herrmann
Karl Klein
Kathi Petersen
Kerstin Westphal
Klaus Ernst
Kurt Back
Sandro Kirchner
Steffen Vogel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!