Bad Neustadt

Polizeibericht: Bordwand öffnete sich selbstständig

Symbolbild Polizei
Foto: Friso Gentsch/dpa | Symbolbild Polizei

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Pkw auf Parkplatz angefahren

Bad Neustadt   Am Montagvormittag fuhr eine 30-jährige Fahrerin auf dem Parkplatz Schillerhain beim Rangieren mit ihrem Fahrzeug gegen einen dort geparkten VW. Dabei entstand an den Fahrzeugen ein Schaden von je ca. 1000 Euro. Sie verständigte die Polizei und hinterließ einen Hinweiszettel mit ihren Personalien am angefahrenen Pkw.

Auf Fahrzeug aufgefahren

Bad Neustadt   Um 14.05 Uhr befuhr am Montag ein 61-Jähriger die Saalestraße in Richtung Schweinfurter Straße. Als er nach rechts auf diese abbiegen wollte, musste er verkehrsbedingt anhalten. Eine hinter ihm fahrende gleichaltrige Fahrerin übersah dies, fuhr auf ihren Vordermann auf und beschädigte dessen Anhängerkupplung. An ihrem eigenen Fahrzeug wurde dabei die vordere Stoßstange verkratzt und der Parksensor eingedrückt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1800 Euro. Die Auffahrende wurde verwarnt.

Reh überlebte den Zusammenprall nicht

Wollbach   Am Montag fuhr gegen 13.40 Uhr ein Wohnmobil-Fahrer von Bad Neustadt kommend in Richtung Bastheim. Zwischen der ersten und zweiten Ausfahrt von Wollbach erfasste er ein von links nach rechts die Straße querendes Reh. Dabei wurde sein Fahrzeug im Bereich der hinteren, linken Seite beschädigt. Das Reh überlebte nicht, der zuständige Jagdpächter wurde verständigt. Fahrzeugschaden: Ca. 1400 Euro.

Bordwand öffnete sich selbstständig

Strahlungen   Am Montagnachmittag fuhr ein Lkw-Fahrer die Kreisstraße vom Firmengelände eines Schotterwerkes in Richtung Salz. Als dieser sich auf Höhe eines in entgegen gesetzter Richtung fahrenden Pkw befand, öffnete sich die hintere Bordwand seines Lkw-Anhängers, wodurch eine geringe Menge Schotter auf die Straße fiel und gegen das entgegenkommende Fahrzeug schleuderte. Dadurch entstanden ein Steinschlag in der Windschutzscheibe und ein Riss im Kühlergrill mit einer Schadenshöhe von ca. 600 Euro. Die automatisch verschließbare Bordwand war bei Abfahrt vom Firmengelände verschlossen. Warum sich diese auf der Straße öffnete, ist unklar. Die Reinigung der Straße wurde in Eigenregie von der Firma durchgeführt.

Themen & Autoren
Bad Neustadt
Auto
Polizeiberichte
VW
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)