Mellrichstadt

Polizeibericht: Kreditkartendaten gestohlen und missbraucht

Polizeibericht: Kreditkartendaten gestohlen und missbraucht
Foto: Symbolbild: Christin Klose/dpa

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Pkw-Scheibe zerstört

Unsleben In der Zeit von Sonntag, 17 Uhr, bis Montag, 9.45 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter die Scheibe der Fahrertür eines Pkw einzuschlagen. Dieses Unterfangen gelang dem Täter nur mehr oder weniger. Die Scheibe splitterte zwar, zerbrach jedoch nicht. Der Halter hatte seinen BMW zur Tatzeit in Unsleben in der Ringstraße abgestellt. Womit der Unbekannte versucht hatte, die Scheibe einzuschlagen, ist nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Mellrichstadt, Tel.: (09776) 8060.

Kreditkartendaten gestohlen und missbraucht

Hausen Gleich zu Beginn des neuen Jahres hatte sich ein bislang unbekannter Täter widerrechtlich die Kreditkartendaten einer 65-Jährigen beschafft und zum Online-Shopping genutzt. Die Daten der Dame wurden in vier Fällen zum Einkaufen bei einem bekannten Online-Händler benutzt. Der insgesamt entstandene Schaden liegt bei ca. 106 Euro. Die Geschädigte hatte bei Anzeigenerstattung ihre Karte bereits richtigerweise sperren lassen.

Mehrere Wildunfälle mit großem Sachschaden

Mellrichstadt In der ersten Kalenderwoche des neuen Jahres ereigneten sich insgesamt sechs Wildunfälle mit Sachschäden in Höhe von ca. 12 300 Euro. Die Kollisionen wurden hauptsächlich durch Rehe hervorgerufen. Sämtliche Fahrzeugführer blieben glücklicherweise unverletzt. Die zuständigen Jagdpächter wurden verständigt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Mellrichstadt
Geschädigte
Online-Shopping
Polizeiberichte
Polizeiinspektionen
Ringstraßen
Sachschäden
Verbrecher und Kriminelle
Widerrechtlichkeit
Wildunfälle
Zerstörung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!