Bad Königshofen

MP+Polizeibericht: Makaberer Protest gegen Corona-Maßnahmen

Symbolbild: Polizei
Foto: dpa | Symbolbild: Polizei

Die Polizeistation berichtet aus ihrem Dienstbereich:Wildunfall zu spät gemeldet Waltershausen Ein Pkw-Fahrer kollidierte am Donnerstagabend zwischen Waltershausen und Saal auf der Staatsstraße mit einem Reh. Das Tier wurde bei dem Zusammenprall getötet. Am Freitagvormittag wurde der Unfall der Polizei gemeldet. Da der 58-jährige Mann nicht seiner unverzüglichen Mitteilungspflicht nachgekommen ist, erwartet ihn nun eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Bayerische Jagdgesetz. Pkw touchiert und weitergefahren Bad Königshofen Am Freitag zeigte eine 41-Jährige eine Unfallflucht an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!