Salz

Salz: Ein Empfang für Ehrenbürger Heinz Gauly

Der Heimatforscher Heinz Gauly wird am Dienstag, 28. September, 90 Jahre alt. Zum runden Geburtstag des Sälzer Ehrenbürgers lädt die Gemeinde zu einem Empfang ein.
Heinz Gauly feiert am Dienstag, 28. September, seinen 90. Geburtstag. Die Gemeinde Salz richtet aus diesem Anlass einen Empfang für ihren Ehrenbürger aus. Das Archivbild zeigt den Heimatforscher mit der Pius-Keller-Medaille in den Händen, die ihm 2014 von der Deutschen Augustiner-Ordensprovinz überreicht wurde.
Foto: Archiv Stefan Kritzer

Die Liste seiner Studien und Veröffentlichungen ist lang. Am Dienstag, 28. September, feiert Heinz Gauly nun seinen 90. Geburtstag. An diesem Tag wird die Gemeinde Salz für ihren Ehrenbürger im Gemeindehaus einen Empfang ausrichten, zu dem jeder, der gratulieren möchte, von 10 bis 13 Uhr eingeladen ist.Sälzer Häuser und NachbarnHeinz Gauly hat sich vor allem um die Erforschung der Geschichte von Salz und darüber hinaus verdient gemacht. So untersuchte er die Eisenerde-Grube in Oberebersbach, die Bonifatiuskapelle auf der Salzburg oder die Biografie von Rhönvater Karl Straub.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!