Salz

Salz: Kinder bekommen eine neue Rutsche für den Spielplatz

Die Kinder können sich bald über eine neue Rutsche freuen.
Foto: Andreas Sietz | Die Kinder können sich bald über eine neue Rutsche freuen.

Eine neue Hangrutsche mit „S-Kurve“ soll es am Spielplatz in der Frauenbergstraße geben. Die „alte“ kam in die Kritik der Prüfer. Die notwendigen Arbeiten werden durch die Bauhofgemeinschaft Brend-Saale erledigt. Dies beschloss der Sälzer Gemeinderat in seiner Juni-Sitzung. Nun ist sie installiert. Die alten Reifen und so manch stacheliges Grün ist verschwunden. Es ist Herbst, feucht und kalt und so wird sie wohl erst in der nächsten Spielplatz-Saison  für ausgiebiges Rutschvergnügen sorgen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung