Oberelsbach

Schutz für das Oberelsbacher Wappen

Rechtlich geschützt: Die Verwendung des Logos und Signets des Marktes Oberelsbach, das auch auf der Fassade des neuen Rathauses zu sehen ist, wurde vom Gemeinderat durch Erlass einer Wappensatzung geschützt. Zur Verwendung bedarf es einer Genehmigung durch die Gemeinde.
Foto: Marc Huter | Rechtlich geschützt: Die Verwendung des Logos und Signets des Marktes Oberelsbach, das auch auf der Fassade des neuen Rathauses zu sehen ist, wurde vom Gemeinderat durch Erlass einer Wappensatzung geschützt. Zur Verwendung bedarf es einer Genehmigung durch die Gemeinde.

Drei grüne Elsenbäume, die nebeneinander auf einem grünen, von einem silbernen Querbach durchzogenen Boden stehen: Das Gemeindewappen des Marktes Oberelsbach hat sich eingeprägt. Seit geraumer Zeit gibt es auch Logo und Signet – eine Komposition aus Bild- und Wortmarke, die die Eindrücke und Angebote im Markt Oberelsbach aufgreift und durch natürliche Farben eine Verbindung zur Natur der Rhön darstellt. Der Kreis in der Bildmarke visualisiert das "O" von Oberelsbach, aber auch das "Schaufenster" mit den vielfältigen Angeboten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung