Bad Königshofen

Stadtrat Bad Königshofen genehmigt Bauanträge und vergibt Aufträge

Das Fahrzeug des Klärwärters muss durch ein neues Auto ersetzt werden. Was es kosten wird, steht allerdings noch nicht fest.
Stadtrat Bad Königshofen genehmigt Bauanträge und vergibt Aufträge.
Foto: Archiv/www.argum.de | Stadtrat Bad Königshofen genehmigt Bauanträge und vergibt Aufträge.

Neben dem Antrag auf Baugenehmigung für die neue Bad Königshöfer Grundschule befasste sich der Bad Königshöfer Stadtrat am Donnerstagabend mit einigen weiteren Bauprojekten. Unter anderem ging es um eine Nutzungsänderung auf Einrichtung eines Gemüseladens mit Kaffee und Freifläche mit Sitzplätzen in einem bis vor geraumer Zeit noch anderweitig genutzten Anwesen in der Aubstädter Straße. Der Stadtrat hatte dagegen keine Einwände und stimmte nachträglich auch der Anbringung einer Werbeanlage an einem Gebäude am Marktplatz zu.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung