Bad Königshofen

Theater für Jugendliche

Ein temporeiches und kurzweiliges Theater-Spektakel, das mit schrillen Kostümen, schrägen Saxofon-Einlagen, Tanz und Akrobatik die Kinder fest in seinen Bann zog.
Foto: Anja Zuber-Bördlein | Ein temporeiches und kurzweiliges Theater-Spektakel, das mit schrillen Kostümen, schrägen Saxofon-Einlagen, Tanz und Akrobatik die Kinder fest in seinen Bann zog.

Jeder Deutsche wirft pro Jahr etwa 82 Kilogramm Lebensmittel weg, während alle fünf Sekunden ein Kind auf der Welt an Hunger stirbt. Mit diesen unbequemen Widersprüchen konfrontierte das „Theaterspiel – Theater für Jugendliche“ vor kurzem Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums und der Mittelschule Bad Königshofen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!