Bad Neustadt

MP+Valeo-Siemens: Sorge um 250 Jobs in Bad Neustadt

Ein rasantes Wachstum hat Valeo-Siemens schnell groß gemacht. Der Elektromotoren-Hersteller beschäftigt rund 700 Mitarbeiter in der Rhön. Doch ein wichtiger Auftrag bricht bald weg.
Ein großer Name in der Elektromobilitäts-Industrie: Rund 700 Beschäftigte hat Valeo Siemens am Standort Bad Neustadt. Nun könnten 250 Arbeitsplätze bedroht sein.
Foto: Björn Hein | Ein großer Name in der Elektromobilitäts-Industrie: Rund 700 Beschäftigte hat Valeo Siemens am Standort Bad Neustadt. Nun könnten 250 Arbeitsplätze bedroht sein.

Das Joint-Venture Valeo-Siemens eAutomotive hat in den letzten Jahren am Entwicklungs- und Produktionsstandort in Bad Neustadt eine rasante Entwicklung genommen. Rund 700 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stehen dort mittlerweile in Lohn und Brot und füllen den Titel "Modellstadt für Elektromobilität" mit Leben. Doch seit Ende April sorgen sich die Beschäftigten um ihre Arbeitsplätze. Volvo lässt zum Jahresende einen wichtigen Vertrag auslaufen. Jetzt könnten 250 Jobs auf der Kippe stehen."Volvo hat sich entschieden, den auslaufenden Vertrag nicht weiter zu verlängern.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat