Hohenroth

MP+Warum Johann Lafer bei den Straubs in Hohenroth kochte

'Wir hätten nie gedacht, dass eines Tages der bekannte Fernsehkoch Johann Lafer bei uns in der Küche steht und kocht.' Immer noch fassungslos darüber sind: (von links) Mutter Isolde Köberlein, Johann Lafer, Annette Straub, Tochter Ramona Bömmel und Enkel Anton.
Foto: Elmar Straub | "Wir hätten nie gedacht, dass eines Tages der bekannte Fernsehkoch Johann Lafer bei uns in der Küche steht und kocht." Immer noch fassungslos darüber sind: (von links) Mutter Isolde Köberlein, Johann Lafer, Annette Straub, Tochter Ramona Bömmel und Enkel Anton.

"Erst als der Sprinter in unseren Hof eingefahren ist, hab' ich geglaubt, dass Johann Lafer kommt". Annette Straub aus Hohenroth strahlt, als sie von dieser "unglaublichen Geschichte" erzählt. Sie hätte bis zum Schluss gezweifelt, ob denn alles wahr wäre.Aber von vorne: Letztes Jahr im Sommer haben sich Annette und Elmar Straub aus Hohenroth bei einem Küchengeschäft in Großeibstadt eine Küche gekauft. Im September fuhren sie noch einmal dorthin, um die letzten Details zu besprechen.  Sie mussten etwas warten, bis sie beraten wurden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!