Bad Königshofen

MP+Weg von Putins Gas: Fotovoltaik in Rhön-Grabfeld boomt wie noch nie

Seit die Energiepreise durch die Decke schießen, stehen bei den Firmen BSH in Bad Königshofen und Adites in Bad Neustadt die Telefone nicht mehr still.
Die Auftragsbücher sind proppevoll: Seit die Energiepreise durch die Decke gegangen sind, laufen bei der  2004 in Breitensee gegründeten Firma die Telefone heiß.  Immer mehr Leute wollen Fotovoltaikanlagen.
Foto: BSH | Die Auftragsbücher sind proppevoll: Seit die Energiepreise durch die Decke gegangen sind, laufen bei der  2004 in Breitensee gegründeten Firma die Telefone heiß.  Immer mehr Leute wollen Fotovoltaikanlagen.

"Der Markt für Fotovoltaikanlagen ist sehr überraschend regelrecht explodiert", sagt Christian Grünberg, einer der Geschäftsführer von BSH GmbH & Co. KG. "Das übertrifft alles, was wir uns vorgestellt haben." Wie sehr, das macht er anhand eines Vergleichs deutlich. Im vierten Quartal 2021 gingen monatlich etwa 300 Aufträge ein, jetzt sind es 800 im Monat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!