Ipthausen

Weihnachtspyramide ist Blickfang in Ipthausen

Die Weihnachtspyramide in Ipthausen dreht sich wieder.
Foto: Regina Vossenkaul | Die Weihnachtspyramide in Ipthausen dreht sich wieder.

Die Weihnachtspyramide dreht sich in Ipthausen seit 2017 im Advent. Besonders wenn es dunkel ist, verbreitet sie vorweihnachtliche Stimmung und wird immer wieder bewundert. Die Männer der Dorfgemeinschaft Ipthausen haben das sechs Meter hohe Exemplar gebaut und suchten für dieses Jahr einen neuen Standort, weil das Dorf immer noch auf das Asphaltieren  wartet, das im Rahmen der Dorferneuerung geplant ist, und der Weihnachtsmarkt coronabedingt ausfallen muss. Gegenüber der Vogelvoliere drehen sich nun die Figuren im Kreis, die aus Lärchenholz bestehen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung