Willmars

Willmarser dürfen sich freuen: Es gibt Geld zurück

Eine Härtefallförderung beschert der Gemeinde Geld für den Anschluss von Völkershausen an die Willmarser Gruppe. Für Grundstückseigentümer klingelt bald die Kasse.
Die Wasser-Anschlussleitung von Völkershausen an das System des Wasserzweckverbands Willmarser Gruppe wurde im Herbst 2019 (im Bild am Lappberg) verlegt. Eigentlich war die Maßnahme schon abgerechnet worden, doch dank einer Härtefallförderung gibt es Geld zurück.
Foto: Fred Rautenberg | Die Wasser-Anschlussleitung von Völkershausen an das System des Wasserzweckverbands Willmarser Gruppe wurde im Herbst 2019 (im Bild am Lappberg) verlegt. Eigentlich war die Maßnahme schon abgerechnet worden, doch dank einer Härtefallförderung gibt es Geld zurück.

Die Bürger der Gemeinde Willmars dürfen sich freuen: Nach der Abrechnung der Arbeiten am Wassernetz im Ortsteil Völkershausen und dem Anschluss an den Wasserzweckverband Willmarser Gruppe gibt es voraussichtlich Geld zurück.Die Sanierung des Ortsnetzes von Völkershausen und der Anschluss an den Wasserzweckverband Willmarser Gruppe ist abgeschlossen und mittlerweile auch abgerechnet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!