Strahlungen

Zu Besuch bei den Schafen

Die Strahlunger Kindergartenkinder hatten ein tolles Erlebnis, sie durften die Schafe von Familie Trost besuchen. Die beide Kinder der Familie, die das Kinderhaus in Strahlungen besuchen, erzählten von den kleinen Lämmchen, die auf die Welt gekommen waren. Sehr schnell war die Idee geboren, diese kleinen Schafbabys zu besuchen.

Elke Hergenröther und ihre Kollegin Bianca Fella machten einen Besuchstermin aus und schon machten sich die Sonnenblumenkinder auf den Weg. Im Stall angekommen konnten sie sehr viele Mutterschafe sehen, die auf ihre kleinen Lämmchen aufpassten. Das kleinste Lämmchen holte Frau Trost aus dem Gatter und die Kinder durften es einmal streicheln. Es fühlte sich an wie ein Kuscheltier war die Meinung der Kinder. Auch einen Schafbock konnten die Kinder bestaunen. Frau Trost erzählte den Kindern, dass Schafe sehr viel Pflege brauchen, das heißt jeden Tag gefüttert werden und auch ausgemistet werden müssen. Manchmal brauchen die kleinen Lämmchen auch Hilfe und werden mit der Flasche aufgezogen.

Von: Elke Hergenröther für den Kindergarten Strahlungen

Das Lämmchen durfte von den Kindern gestreichelt werden.
Foto: Elke Hergenröther | Das Lämmchen durfte von den Kindern gestreichelt werden.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Strahlungen
Pressemitteilung
Kindergartenkinder
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!