Schweinfurt

380 speisen täglich in St. Johannis

Beim Eröffnungsgottesdienst in Schweinfurt gab die evangelische Regionalbischöfin Gisela Bornowski auch selbst Essen aus.
Foto: Anand Anders | Beim Eröffnungsgottesdienst in Schweinfurt gab die evangelische Regionalbischöfin Gisela Bornowski auch selbst Essen aus.

Nach knapp der Hälfte der diesjährigen Schweinfurter Vesperkirche steht bereits fest: Die Aktion wird auch kommendes Jahr fortgesetzt. Der evangelische Schweinfurter Dekan Oliver Bruckmann sagte am Donnerstag, das Team sei sehr „zufrieden und auch erfüllt“. Bis einschließlich Mittwoch haben die meist ehrenamtlichen Gastgeber 4183 Essen ausgegeben, also rund 380 Portionen täglich, mit steigender Tendenz. „Unter der Woche haben wir mehr Gäste“, sagte Bruckmann. Aber auch an den Sonntagen kämen viele: „Am schwächsten ist der Samstag.“ Insgesamt liegt die Zahl der Gäste ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!