Gerolzhofen

Am Friedhof: Plagte dem Blumendieb das schlechte Gewissen?

Von einem Familiengrab wurde kurz vor Ostern eine Blumenschale gestohlen. Jetzt hat jemand eine vergleichbar gepflanzte Schale auf das Grab gestellt.
Im Gerolzhöfer Friedhof wurde eine Blumenschale gestohlen. Jetzt ist eine andere aufgetaucht. 
Foto: Symbolbild diy-academy | Im Gerolzhöfer Friedhof wurde eine Blumenschale gestohlen. Jetzt ist eine andere aufgetaucht. 

Es geschieht Wundersames auf dem Gerolzhöfer Friedhof. In den Tagen vor Ostern hatte eine unbekannte Person von einem Familiengrab eine mit verschiedenen Blumenarten frisch angepflanzte Schale gestohlen. Hinweise auf die Täterin oder den Täter gab es nicht. Allerdings konnte die Eigentümerin der Schale die Bepflanzung ganz genau beschreiben, weil sie ein Handyfoto davon gemacht hatte.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat